Arwico
005532

M113 Schützenpanzer 89

Sonderangebot CHF 129.00
Normalpreis CHF 179.00
EAN-Code
8900672055327
Ausverkauft

Aus den Beständen der über 1400 Schützenpanzer M113, bzw. Spz- und Kdo Pz 63 wurden ab dem Jahr 1973 insgesamt 625 Fahrzeuge einer Kampfwertsteigerungsmassnahme unterzogen. Im Rahmen des sog. Retrofit-Programms wurden hunderte Schützen- und Kommandopanzer einer Überarbeitung unterzogen. Die wohl auffälligste Verbesserung zeigte sich durch den Einbau eines Waffenturmes aus schwedischer Produktion. Die MG’s stammten aus liquidierten Vampire und Venom der Schweizer Luftwaffe. Desweiteren wurden am Heck Zusatztanks angebracht, sowie neue Verladeordnungen für Gepäck und Funkgerät erstellt. Fortan erhielten die Fahrzeuge die Bezeichnung Spz 63/73. Mit der Einführung des Pz 87 Leopard wurde eine Anpassung der Begleitfahrzeuge der Panzergrenadier-Formationen notwendig. Total 382 Fahrzeuge wurden nochmals komplett kampfwertgesteigert. Dies mittels stärkerem Motor und Fahrwerk, zusätzlichen Nebelwerfern und am deutlichsten sichtbar; die neue Front- und Seitenpanzerung in Verbindung mit dem Tarnanstrich. Als militärische Bezeichnung wurde Spz 63/89 festgelegt. Durch diese Qualitätssteigerung blieben die Fahrzeuge bis ins Jahr 2005 im Einsatz, wo sie dann Schritt für Schritt durch den Spz 2000 von Hägglunds ersetzt wurden.

Spz 63/89 Technische Daten:
Leergewicht: 13‘500 Kg
Länge: 5‘400 mm
Breite: 3‘000 mm
Höhe: 2‘570 mm
Motor: GM 6-Zyl.Turbo Diesel
Hubraum: 5‘220ccm
Leistung: 265 PS
Höchstgeschwindigkeit:65 km/h‍

Mehr Informationen
Hersteller Arwico
Artikelnummer 005532
Neuheitenkategorie Neuheiten vor 2021
Zustand fabrikneu
Massstab 1:43
Aufbau Fertigmodell
Copyright © 2023 StarRail AG, Alle Rechte vorbehalten